DRUCKEN

Pensionsservice


  • Ausübung der Funktion als Pensionsdienstbehörde 1. Instanz in allen pensionsrechtlichen Angelegenheiten der vom Pensionsservice zu betreuenden Bundesbeamten/-beamtinnen, ihrer Hinterbliebenen und Angehörigen
  • Abwicklung von Pflegegeldangelegenheiten für Bezieher/innen eines öffentlich-rechtlichen Ruhe- oder Versorgungsgenusses (sowie für einzelne besondere Personengruppen)
  • Verrechnung und Veranlassung der Auszahlung der Pensionen und sonstigen Leistungen in der Bundesbesoldung (PM-SAP)


Sonstiges:

  • Führung des Pensionskontos für Bundesbeamte/-beamtinnen
  • Administrative Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Erstellung von Gutachten
  • Verrechnung von Ruhestandsleistungen nach dem Bezügegesetz bzw. Bundesbezügegesetz
  • Dateneingabe in die Bundespflegegeld-Datenbank