DRUCKEN

Qualitätssicherung


Qualitätssicherungskommission

Im März 1997 wurde auf Basis des Landes- und Bundeskrankenanstaltengesetzes eine multidisziplinäre Arbeitsgruppe für beobachtende, evaluierende, dokumentierende, kommunizierende, koordinierende und beratende Aufgaben zur umfassenden Qualitätssicherung eingerichtet. Es sind 8 Personen aus nahezu allen Berufsbereichen in dieser Arbeitsgruppe vertreten. 

Das Ziel der Qualitätssicherungskommission ist es, Probleme und Schwachstellen aufzuzeigen, zu analysieren und schlussendlich zu beheben, um somit die Qualität unseres Hauses zu verbessern.