DRUCKEN

BVA unterstützt Betriebliche Gesundheitsförderung an der Montanuniversität Leoben



Am 22. Jänner 2013 startete die Montanuniversität Leoben im Rahmen eines Aktionstages ihr Betriebliches Gesundheitsförderungsprojekt "MUL aktiv".

MUL aktiv Im Zuge dieser Veranstaltung unterzeichnete Vizerektor Prof. Peter Moser im Beisein der BVA die BGF-Charta, womit die Montanuniversität ein bedeutsames Zeichen zur Förderung der Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesetzt hat.

Das Projekt "MUL aktiv" soll alle MitarbeiterInnen bei der Erhaltung und Verbesserung der physischen, psychischen und sozialen Gesundheit unterstützen. Ein langfristiges Ziel ist es, die Strukturen und Prozesse der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) in den Arbeitsalltag an der Montanuniversität zu implementieren.

Der Aktionstag erfreute sich großer Beliebtheit und hat bei den MitarbeiterInnen der Montanuniversität ein überaus positives Echo gefunden.