DRUCKEN

Seminar in der BVA"MitarbeiterInnen bewegen MitarbeiterInnen"



Die BVA führte am 27. November und 11. Dezember zum wiederholten Mal das Fortbildungsseminar "MitarbeiterInnen bewegen MitarbeiterInnen“ durch. Im Rahmen der zweitägigen Schulung wurden interessierte Personen zu BewegungsmultiplikatorInnen ausgebildet und dazu befähigt, aktiv gestaltete Bewegungspausen mit geringem Zeitaufwand in ihren Dienststellen umzusetzen.

Im Zuge dieser beiden Tage wurden den 13 Teilnehmerinnen neben kurzen theoretischen Inputs vor allem eine Vielzahl an praktischen Übungen zu den Themenfeldern Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Entspannung vermittelt. Den zweiten Schwerpunkt bildeten die Aufarbeitung und Auseinandersetzung mit den Grundlagen von Bewegung und Gesundheitssport sowie deren Bedeutung für die Gesundheit und das Wohlbefinden.

Frei nach dem Motto "Ein bewegtes Leben fängt bereits am Arbeitsplatz an“ können die KursteilnehmerInnen somit ab sofort aktive Bewegungspausen in ihren Dienststellen einführen und interessierte KollegInnen fachkundig anleiten.

MBM Gruppenfoto Dezember 2013