DRUCKEN

Die BVA auf der Seniorenmesse


        867047_Pensionist-walking.jpg         


Niederösterreichs größte Seniorenmesse, die "Bleib aktiv!“ im VAZ
St. Pölten jährt sich heuer zum zehnten Mal. Das  2-tägige Messeprogramm bietet wieder Information und Unterhaltung, Wissenswertes, Sehenswertes und Erlebenswertes rund um die Generation 50+.

Auch diesmal ist das Thema Gesundheitsvorsorge ein großes Anliegen - 3.000 m2 werden der "Gesundheit, Fitness und Vorsorge“ gewidmet. Neben zahlreichen Gesundheitschecks, wie Lungenfunktions-, Blutzucker-, Cholesterinmessung und Tinnitusberatung, werden auch Fitness-Tests durchgeführt. Zahlreiche Vorträge von fachlich kompetenten Referenten aus den Bereichen Gesundheit, Vorsorge und Recht runden das Angebot ab.


Die BVA ist ebenfalls wieder vertreten - und zwar mit einem
BVA-Informationsstand sowie einem Informationsstand unseres Rehabilitationszentrums Austria (Herz-Kreislauf- und Stoffwechselrehabilitation), 2 Stationen für die Vicardio-Untersuchung und 2 Stationen für die Carotis-Messung.

Die Vicardiountersuchung liefert eine Funktionsbeschreibung der elektrischen Erregungsleitung des Herzens und des Stresswertes anhand der Herzfrequenzvariabilität sowie spektakuläre Bilder, die hohen Aufmerksamkeitswert haben. Darüber hinaus misst und visualisiert Vicardio die individuelle Stressbelastung - einer der Faktoren für die Entstehung von Arteriosklerose und koronaren Herzkrankheiten. Dies sind Informationen, die ein herkömmliches EKG-Gerät nicht liefert.

Bei der Carotis-Messung handelt es sich um ein Ultraschall-Screening zur Messung von Ablagerungen an der Halsschlagaderinnenwand.
Beide Untersuchungen finden jedesmal wieder großen Anklang bei den Besuchern.

Wir laden Sie darüber hinaus herzlich ein, uns auf unseren Informationsständen zu besuchen.


Wo?

VAZ St. Pölten, Kelsengasse 9, 3100 St. Pölten

Wann?
Donnerstag, 20. Februar und
Freitag, 21. Februar 2014 jeweils 9.00 - 17.00 Uhr

Mehr Informationen zur Seniorenmesse (Anfahrtsplan, Eintrittspreise etc.) finden Sie unter http://www.bleibaktiv.at.