DRUCKEN

Warum lohnt es sich, für Ihren Kindergarten ein Gesundheitsförderungsprojekt zu starten?


Aktuell betreut die BVA österreichweit rund 200 Kindergärten und wirft dabei den Blick ganz gezielt auf die Gesundheit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Erste Evaluationsergebnisse zeigen unter anderem positive Auswirkungen auf das Arbeitsklima, das Gesundheitsbewusstsein und das Wohlbefinden sowie das individuelle Gesundheitsverhalten.

Arbeit und Gesundheit sind bekanntlich sehr eng miteinander verbunden. So kann Arbeit einen hohen Beitrag zur Gesunderhaltung leisten, jedoch bringt jeder Arbeitsplatz auch Gesundheitsbelastungen mit sich. Speziell im Kindergarten spielen soziale Aspekte wie Zusammenhalt im Team und das Arbeiten mit Kindern eine gesundheitsfördernde Rolle. Belastungen bestehen oftmals rund um die Themen Lärm und Ergonomie. Um mit den stetig steigenden gesundheitlichen Herausforderungen im Kindergartenalltag besser umgehen zu lernen, lohnt es sich strukturiert und nachhaltig die Arbeitswelt "Kindergarten" gesundheitsfördernd zu gestalten.

Weitere Informationen können Sie unserem Folder "Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz Kindergarten" entnehmen.


Folder Arbeitsplatz Kindergarten










linkFolder "Arbeitsplatz Kindergarten" (471.8 KB)