DRUCKEN

Selbsthilfegruppen in Österreich


Selbsthilfegruppen sind Zusammenschlüsse von Betroffenen eines bestimmten Krankheitsbildes. Hierbei kann es sich sowohl um Patienten als auch um Angehörige handeln. Primäres Ziel der Gruppen ist eine bessere Bewältigung der persönlichen Lebensumstände der Mitglieder. 

In jedem Bundesland gibt es einen Dachverband der Selbsthilfegruppen. Diese Dachverbände haben die Aufgabe, die einzelnen Gruppen administrativ und organisatorisch zu unterstützen. Dazu zählen z.B. die Vernetzung der Selbsthilfe mit verschiedenen Systempartnern im Gesundheitsbereich mit dem Ziel, den Informationsfluss für Betroffene zu erleichtern.

Mehr Informationen erhalten Sie unter den nachstehenden angeführten Links.

linkSelbsthilfe Wien

linkSelbsthilfe Niederösterreich

linkSelbsthilfe Burgenland

linkSelbsthilfe Steiermark

linkSelbsthilfe Oberösterreich

linkSelbsthilfe Salzburg

linkSelbsthilfe Kärnten

linkSelbsthilfe Tirol

linkSelbsthilfe Vorarlberg