DRUCKEN

Befreiung vom Kostenanteil


Folgende Personen sind von der Bezahlung des Kostenanteiles bei Heilbehelfen und Hilfsmitteln befreit:

  • Kinder bis zur Vollendung des 15. Lebensjahres
  • Personen, für die Anspruch auf erhöhte Familienbeihilfe besteht
    (Sie können uns den Bezug der erhöhten Familienbeihilfe mit der vom Finanzamt ausgestellten Bestätigung nachweisen. Sie erhalten dann von uns die Bescheinigung über die Befreiung, die Sie beim Bezug eines Heilbehelfes oder Hilfsmittels bei einem unserer Vertragspartner vorlegen können)
  • Personen, die wegen sozialer Schutzbedürftigkeit von der Rezeptgebühr befreit sind

Weiters ist für Heilbehelfe

  • die leihweise beigestellt werden
  • die Maßnahmen der medizinischen Rehabilitation sind, wie zum Beispiel Arm- und Beinprothesen, und
  • die Maßnahmen der beruflichen oder sozialen Rehabilitation sind

ebenfalls kein Selbstbehalt zu bezahlen.

  linkInformationsblatt BB-Nachsicht (146.4 KB)