DRUCKEN

Pflegegeld

Pflegerin bringt älterer Frau das Frühstück

Allgemeine Voraussetzungen

  • Behinderungsbedingter Pflegebedarf von durchschnittlich mehr als 65 Stunden monatlich für voraussichtlich mindestens 6 Monate
  • Gewöhnlicher Aufenthalt in Österreich, einem EU (EWR) Staat bzw. in der Schweiz

Spezielle Voraussetzungen für den Bezug von Pflegegeld aus der Unfallversicherung:

  • Bezug einer Vollrente (Minderung der Erwerbsfähigkeit von 100 %)
  • Pflegebedarf besteht auf Grund der Folgen eines anerkannten Dienstunfalles / einer anerkannten Berufskrankheit.

Der Anspruch wird bei Vorliegen der allgemeinen und speziellen Voraussetzungen von Amts wegen geprüft.

Die weiteren Bestimmungen, insbesondere bezüglich Ruhen, Auszahlung und Erhöhung gelten für alle Pflegegeld auszahlenden Stellen.

Für nähere Informationen dürfen wir Sie daher auf die ausführlichen Informationen zum Pflegegeld im Informationsbereich Pensionsservice verweisen.