DRUCKEN

Schutzimpfungen


Gezielte Impfprogramme haben dazu geführt, dass Erkrankungen, die früher lebensbedrohend waren, ausgerottet wurden. Die augenscheinliche Sicherheit in unseren Breiten hat zu einer gewissen Impfmüdigkeit geführt. Doch in manchen Ländern flackern längst überwunden geglaubte Erkrankungen wieder auf. Staatsgrenzen können dann keinen Einhalt gebieten, nur impfen schützt.