DRUCKEN

Erstes BVA Symposium zur "LehrerInnengesundheit" am 18.02.2016 in Krems an der Donau


Seit vielen Jahren setzt die Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter Akzente im Bereich der "LehrerInnengesundheit" – dabei initiiert, begleitet und fördert sie ganzheitliche Prozesse zur Gesundheitsförderung. Die BVA veranstaltete daher am 18.02.2016 am Campus der IMC Fachhochschule Krems an der Donau ein Symposium zum Thema "LehrerInnengesundheit". "Gesund lehren, gesund führen, gesund leben" lautete der Titel der erfolgreichen Veranstaltung, welche in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich und dem Landesschulrat für Niederösterreich stattfand. Rund 180 Schulleiterinnen und Schulleiter sowie Lehrerinnen und Lehrer aller Schultypen aus Niederösterreich nahmen an der Veranstaltung teil. 

Der Generaldirektor der BVA, Dr. Gerhard Vogel, eröffnete die Veranstaltung gemeinsam mit dem Präsidenten des Landesschulrates für Niederösterreich, Prof. Mag. Johann Heuras. Dr. Christian Scharinger, MSc führte die Gäste als Moderator durch den Nachmittag und startete nach der Begrüßung mit einem Impulsreferat rund um das Thema "Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz Schule". Danach folgte ein Kurzvortrag des Psychologen Erich Hotter, MSc. Er berichtete aus der aktuellen Glücks- und Zufriedenheitsstudie und wie die Erkenntnisse dabei helfen können, mehr Gesundheit und Gelassenheit in den schulischen Arbeitsalltag zu integrieren.  


Prof. Mag. Johann Heuras, Dr. Gerhard Vogel

Prof. Mag. Johann Heuras mit Dr. Gerhard Vogel


Erich Hotter, MSc

Erich Hotter, MSc

 

Nach einer "bewegten Pause" standen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern im zweiten Teil der Veranstaltung vier Workshops zur Auswahl. Gemäß dem Grundgedanken "Stärken stärken und Schwächen schwächen" wurden in den praxisnahen Workshops Ideen zu einer gesunden Gestaltung der Verhältnisse am Arbeitsplatz "Schule" vermittelt und gesundheitsorientiere Inputs gegeben, die die LehrerInnengesundheit fördern. Der Kabarettist Ingo Vogl betrachtete nach der Workshoprunde das Thema "Gesundheit" aus einer humorvollen Sichtweise und rundete somit das Programm unterhaltsam ab.


Bewegte Pause mit smovey

Bewegte Pause mit smovey


Kabarettist Ingo Vogl

Kabarettist Ingo Vogl 


Das erste BVA-Symposium zur LehrerInnengesundheit in Niederösterreich begeisterte die zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit praxisorientierten Inputs und diente außerdem der Vernetzung und dem Austausch der Schulen. 

Die Präsentationen der Vortragenden aus den Workshops sind ab sofort unter folgendem Link abrufbar:

linkPräsentationen BVA Symposium LehrerInnengesundheit

 

Weiterführende Informationen zur Gesundheitsförderung Öffentlicher Dienst sowie den Beratungs- und Begleitungsangeboten der BVA erhalten Sie unter dem Link  Gesundheitsförderung.

 

Fotos: J. Schimmer